Ashley J. Williams

Aus Dead by Daylight Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
ASHLEY J. WILLIAMS
StoreBackground AW.png
„Während eines Wochenendes in einer Blockhütte mit Freunden entdeckte Ashley J. Williams das Nekronomikon Ex-Mortis (Buch der Toten) und erweckte etwas Dunkles im Wald. Das Böse suchte seine Freunde heim, weshalb er sich gewzungen sah, sie zu töten. Und es suchte auch seine rechte Hand heim, die er daraufhin absägte. Die nächsten dreißig Jahre war Ash auf der Flucht vor seiner Vergangenheit, arbeitete in einem Value-Stop-Kaufhaus und verführte Frauen in Kellerbars. Doch eines nachts verbockte er es, während er high war, und las aus dem Nekronomikon vor, um bei einer Frau Eindruck zu schinden. Wieder einmal fand ihn das Böse und zerstörte das Leben der Menschen aus seinem Umfeld. Doch seine Kollegen - Pablo, der von einem Schamanen großgezogen worden war, und Kelly, eine Zombie-Waise - halfen ihm bei der Gegenwehr. Während des Kampfes gegen das Böse wurde Ash mit seiner lange verschollenen Tochter Brandy wiedervereint, die ihm ermutigte, seine Rolle als Retter der Menschheit anzunehmen. Nach einem schrecklichen Kampf gegen einen voll ausgebildeten Dämonen, wurde Ash in seinen letzten Atemzügen von den Sumerischen Rittern geholt und in die Zukunft gebracht.

Als Ash mit pochendem Kopf erwachte, hörte er eine Stimme. Seit dem Sieg über eine Bande Zombies vor einer Woche hatte er einen Dauerkater gehabt. Doch dann hörte er die Stimme noch einmal: der Gesang einer Frau, sinnlich und einladend.

Er trat in seinen Boxershorts in den Flur und ging auf die Stimme zu. Das führte ihn zu einer öffentlichen Umkleide. Als Ash die Türe aufdrückte, hörte der Gesang auf. Es waren raschelnde Vorhänge zu vernehmen. Er rief laut, als er die Umkleide betrat. Seine Stimme schallte von den gefliesten Wänden zurück. Er ging weiter, erreichte eine Dusche, in der es noch immer tropfte. Kalte und nasse Finger streichen seinen Rücken herunter. Dann drehte er sich um.

Dort stand eine nackte Frau, ihre Haut glitzerte im Morgenlich, das durch die hohen Fenster drang. Ash erkannte sie sofort: Linda Emery, eine seiner früheren Highschool-Affären. Sie waren dreißig Jahre später wieder zusammengekommen, als er seine Heimatstadt vor dem Bösen rettete. Aber schon bald darauf hatte er wieder Schluss gemacht, um sich in seiner neu gewonnen Beliebtheit zu baden.

Linda winkte Ash zu, der näher herantrat. Wehmütig strich er über ihre Wange: Was machte sie hier? Wusste sie irgendwas über den Verbleib seiner Tochter? Und über Pablo und Kelly?

Eine spitze Klinge grub sich in seine Hand und ließ ihn zurückspringen. Linda strich mit einem Finger über den Rand der Klinge und sammelte Ashs Blut an ihrer Fingerspitze. Sie lächelte, und ihre Haut schrumpelte zusammen, ihr Haar verblaste, ihr Schultern senkten sich und ihre Kurven fielen zusammen. Innerhalb von Sekunden alterte sie um Jahrzehnte. Sie griff Ash an, der sich halb nackt nur notdürftig wehren konnte.

Jeder ihrer Schläge verpasste ihm eine neue Wunde. Sie schlitze sein verletztes Knie auf, und er fiel zu Boden. Als sie auf ihn sprang, kreischte Ash vor Abscheu und schlug ihr das Messer aus der Hand. Ihre schrumpeligen Hänge legten sich um seinen Hals und würgte ihn. Nach Luft schnappend streckte er seinen Arm aus und ergriff einen Seifenspender. Er spritzte etwas Seife auf seine Finger und stack ihr in die Augen. Die alte Frau zuckte zusammen, lockerte ihren Griff, und Ash stieß ihr einen Ellenbogen ins Gesicht, sodass sie auf dem Rücken landete. Er rollte rüber und schnappte sich das Messer vom Boden. Gerade, als er es in ihre Brust stechen woillte. hielt er inne. Es gab etwas anderes, was er viel lieber wollte.

Er drückte die Klinge gegen ihre Hals. Lass uns einen Deal machen, Dämonin. Ich töte dich nicht, und du bringst mich zu meinen Freunden zurück. Die Dämonin war einverstanden.

Sie begannen die Beschwörung und wies Ash an, ihr nachzusprechen, was er jedoch nicht richtig hinbekam. Als nichts geschah, bedrohte Ash die Dämonin, die es wiederum auf seine falsche Betonung schob. Also sprachen sie gemeinsam die sumerischen Worte und aus den Duschen hinter ihnen war ein Zischen zu vernehmen. Der nasse Fliesenboden verdunkelte sich und die Rohre platzten. Ein Strudel aus Abwasser, Duschvorhängen und benutzten Toilettenpapieren verschlang die Dämonin, während Ash sich an der Türe eines Schließschranks festhielt. Doch langsam glitten seine Finger an.

FFFUUUC...'

Ash landete im Reich des Entitus flach auf seiner Brust und spuckte Gras. Er stand auf, klopfte die trockene Kleidung ab, die er plötzlich trug. Dann blickte er sich um und sein Grinsen erstarrte. Es war ein Ort, der zwei Dinge deutlich machte: Zum einen gab es meilenweit keine Bars, und zum anderen würde er seine Schrotflinte und seine Kettensäge brauchen, welche er beide nicht dabei hatte. Als er auf ein schimmerndes Licht zuging, war zwischen den Bäumen ein Schrei zu hören.“
EINZIGARTIGE TALENTE
Teachable flip-Flop.png Teachable buckleUp.png Teachable mettleOfMan.png
FLIP-FLOP
Gewährt die Fähigkeit, Erholungsfortschritt in Abwehrfortschritt umzuwandeln.
LEVEL 30
ANSCHNALLEN
Gewährt die Fähigkeit, den Erholungsfortschritt anderer Überlebenden zu erkennen.
LEVEL 35
DER EIFER DER MENSCHEN
Gewährt die Fähigkeit, einmalig pro Spiel einen Angriff des Killers zu ignorieren.
LEVEL 40

GESCHLECHT HERKUNFT ROLLE DLC
Männlich Amerika Der einsame Wolf PARAGRAPH III: Ash vs Evil Dead

Ash Williams ist einer von 24 Überlebenden in Dead by Daylight.
Er wurde am 2. April 2019 durch das Ash vs Evil Dead-DLC hinzugefügt.

Überblick[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ein einsamer Wolf, dreist und eigensinnig. Ein Mann, der fürs Überleben gemacht ist.

Seine persönlichen Talente Flip-Flop, Anschnallen und Der Eifer der Menschen geben ihm zusätzliche Widerstandsfähigkeit gegen Schmerzen und Anstrengungen. Außerdem verleihen sie ihm die Fähigkeit, seinen Freunden aus schwierigen Situationen herauszuhelfen.

Schwierigkeit: Leicht
(basierend darauf, wenn man nur seine einzigartigen Talente nutzt)

Einzigartige Talente[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bild Name Beschreibung
„Ich erwisch dich beim Flip-Flop“ - Ash Williams

Flip-Flop
Flip-Flop

Du hast ein verblüffendes Talent dafür, dem Unausweichlichen zu entkommen.

Liegst du im Sterben, werden 50% deines Erholungsfortschritts in Abwehrfortschritt umgewandelt, wenn du vom Killer aufgehoben wirst. Und zwar bis zu einem Maximum von 40/45/50 % des gesamten Abwehrfortschritts.

„Ich erwisch dich beim Flip-Flop“ - Ash Williams

„Geisterschläger lassen niemals einen Menschen zurück.“ - Ash Williams

Anschnallen
Buckle Up

Entfesselt das Potenzial der Aurawahrnehmungsfähigkeit. Der Erholungsfortschritt sterbender Überlebender lässt sich im Abstand von bis zu 48 Metern anhand der Intensität ihrer Auren erkennen.

Bringst du einen Überlebenden vom Todesstatus in den Status „Verletzt“, können sowohl der geheilte Überlebende als auch du selbst die Aura des Killers 4/5/6 Sekunden lang sehen.

„Geisterschläger lassen niemals einen Menschen zurück.“ - Ash Williams

„Auf meinem rücken sieht das Böse eine Zielscheibe von der Größe des Tiger-Stadions.“ - Ash Williams - Ash Williams

Der Eifer der Menschen
Mettle of Man

Das Böse findet dich immer.

Nachdem du dir 3 Schutztreffer-Punktereignisse verdient hast wird Der Eifer der Menschen aktiviert.

Nach der Aktivierung wird jeglicher Schaden, der dich vom Zustand „Verletzt“ in den Todesstatus versetzen würde, ignoriert.

Sobald du dich das nächste mal bis zur vollen Gesundheit heilst, sieht der Killer deine Aura, wenn du weiter als 12/14/16 Meter von ihm entfernt bist.

Der Eifer der Menschen wird deaktiviert, wenn du das nächste mal in den Todesstatus versetzt wirst.

  • Erhöht die Wahrscheinlichkeit, zum Ziel der Besessenheit des Killers zu werden.
  • Der Killer kann immer nur von je einem Überlebenden besessen sein.

„Auf meinem rücken sieht das Böse eine Zielscheibe von der Größe des Tiger-Stadions.“ - Ash Williams

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lupe.png Hauptartikel: Erfolge
Bild Name Beschreibung
Ach adeptAsh.jpg Geschickter Ash Entkomme in einem öffentl. Spiel als Ash unter alleiniger Verwendung seiner 3 einzigart. Perks.

Anpassung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alle für Ash Williams verfügbaren Outfits befinden sich hier: Ash Williams/Outfits

Der Spieler kann aus drei verschiedenen Kategorien ein Kleidungsstück wählen. Diese werden dann solange getragen, bis der Spieler sie wieder wechselt.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Um mehr über den Charakter Ashley J. Williams aus dem Evil Dead Franchise zu erfahren, besuche den Artikel im Evil Dead Wiki.
  • Ash Williams ist der neunte lizenzierte Charakter, der bei Dead by Daylight eingeführt wurde.
  • Er ist der fünfte lizenzierte Überlebende, der vorgestellt wurde.
  • Ash Williams hat er an der rechten Hand einen Ausrüstungslatz für Accessoires.
  • Ash Williams ist bis heute der einzige Überlebende, der spricht, wenn er als aktiver Überlebender ausgewählt wird. Einige Sätze sind:
    • "Ahh, what now?!"
    • "Alright!"
    • "Groovy!"
    • "Huh... what is this place?"
    • "Kiss my grits!"
    • "Look who's shitting in the tall grass!"
    • "Mhmm, that's right, that's me, baby!"
    • "What now?!"
  • Wenn der Spieler längere Zeit im Spiele als Überlebender-Bildschirm ist, sagt Ash folgende Dinge:
    • "Are we gonna be here... all day?"
    • "Can we do something here?"
    • "C'mon, kid... push the button!"

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


DIE ÜBERLEBENDEN IconHelpLoading survivor.png
S01 charSelect portrait.png Dwight Fairfield S02 charSelect portrait.png Meg Thomas S03 charSelect portrait.png Claudette Morel S04 charSelect portrait.png Jake Park S05 charSelect portrait.png Nea Karlsson LS charSelect portrait.png Laurie Strode
AV charSelect portrait.png Ace Visconti S08 charSelect portrait.png William „Bill“ Overbeck FM charSelect portrait.png Feng Min S10 charSelect portrait.png David King QS charSelect portrait.png Quentin Smith S12 charSelect portrait.png Detective Tapp
S13 charSelect portrait.png Kate Denson S14 charSelect portrait.png Adam Francis KS charSelect portrait.png Jeff Johansen S16 charSelect portrait.png Jane Romero S17 charSelect portrait.png Ashley J. Williams S18 charSelect portrait.png Nancy Wheeler
S19 charSelect portrait.png Steve Harrington S20 charSelect portrait.png Yui Kimura S21 charSelect portrait.png Zarina Kassir S22 charSelect portrait.png Cheryl Mason S23 charSelect portrait.png Felix Richter S24 charSelect portrait.png Élodie Rakoto
DIE KILLER IconHelpLoading killer.png
K01 charSelect portrait.png Der Fallensteller K02 charSelect portrait.png Der Geist K03 charSelect portrait.png Der Hinterwäldler K04 charSelect portrait.png Die Krankenschwester SH charSelect portrait.png Der Wandler HA charSelect portrait.png Die Hexe
DO charSelect portrait.png Der Doktor BE charSelect portrait.png Die Jägerin CA charSelect portrait.png Der Kannibale K10 charSelect portrait.png Der Albtraum K11 charSelect portrait.png Das Schwein K12 charSelect portrait.png Der Clown
K13 charSelect portrait.png Das Gespenst KK charSelect portrait.png Die Legion K15 charSelect portrait.png Die Seuche K16 charSelect portrait.png Ghost Face K17 charSelect portrait.png Der Demogorgon K18 charSelect portrait.png Der Oni
K19 charSelect portrait.png Der Todesbote K20 charSelect portrait.png Der Henker K21 charSelect portrait.png Die Fäule K22 charSelect portrait.png Die Zwillinge